Schicke Wohneigentums-Haushälfte für die moderne Familie, Viernheim - Nordweststadt - - RESERVIERT -

  • Objekt-Nr5154
  • Zimmer
    5.0
  • Wohnfläche
    138.0 m²
  • Grundstückfläche
    125.2 m²
  • Kaufpreis
    500.000,00 €

Objektangaben

Art
Häuser
Zustand
Gepflegt
Baujahr
1998
Wohnfläche
138 m²
Grundstücksfläche
125.2 m²
Gesamtfläche
138 m²
Zimmer / Räume
5
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Provisionspflichtig
Ja
Courtage
5,95% des Kaufpreises

Ausstatung

Kategorie
Standard
Bad
Dusche, Wanne, Fenster
Boden
Fliesen
Heizungsart
Zentral
Befeuerung
Gas
Stellplatzart
Freiplatz
Unterkellert

Objektbeschreibung

Die schicke Haushälfte für die moderne Familie, wurde 1998 in 1½ geschossiger, massiver Bauweise fertiggestellt und umfasst eine Wohnfläche von ca. 138m². Die Grundstücksgröße beträgt insgesamt ca. 313m² wovon ca. 125,20m² der Haushälfte im Wohnungseigentum zugeordnet ist. Die Ausgestaltung des Hauses ist hell und modern und bietet dadurch eine freundliche und entspannte Wohnatmosphäre. Der separate Zugang zu der zurzeit vermieteten Einliegerwohnung ermöglicht es Wohnen und Arbeiten zu kombinieren oder der erwachsenen Jugend ihr eigenes Wohnreich zu schaffen. Im Kaufpreis enthalten ist die moderne Einbauküche sowie die zwei zugeordneten Stellplätze vor dem Haus.

Sonstiges

Aufteilung:

Kellergeschoss: komplett möbliertes 1 Zimmer-Appartement, Duschbad/WC, Flur, Kellerraum für die Hauptwohnung

Erdgeschoss: Zugang mit Windfang, Abstellkammer, Gäste WC, offene oder abgetrennte Küche, Wohnen und Essen, Terrasse

Obergeschoss: Flur, Bad mit Wanne und Dusche, Elternzimmer, Kinderzimmer

Dachgeschoss: Dachstudio ca. 20m²

Lage

Direkt an der Grenze zu Baden-Württemberg liegt in der Oberrheinischen Tiefebene der Ort Viernheim. Die Nähe zum Odenwald und die schöne hessische Riedlandschaft schaffen hier ein schönes Umfeld.
Viernheim ist die zweitgrößte Stadt im Kreis Bergstraße. Seit 1994 trägt sie auch den Titel Brundtlandstadt, da sie an einem Modellprojekt zur Energieeinsparung teilnimmt

Die Stadt Viernheim besteht aus mehreren Stadtgebieten, die eher von der Bevölkerung als durch eine klare Grenze mit verschiedenen Namen versehen wurden. Im Zentrum liegt die Altstadt, darum herum haben sich viele kleine Viertel angesiedelt, darunter auch ein Gewerbegebiet und das Industriegebiet Eins.

Straßenverkehr

Die A 659 führt an der Stadt vorbei und verbindet sie direkt mit Mannheim, Weinheim oder den Autobahnen A 5, A6 und A 67. Durch mehrere Buslinien und eine Schmalspureisenbahn ist Viernheim mit den umliegenden Ortschaften und Mannheim verbunden. All diese öffentlichen Verkehrsmittel gehören dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar an.

Schulsysteme und Infrastruktur

Im Ort gibt es alle möglichen Schulsysteme. Von der Grundschule bis zum Gymnasium sind alle Ausbildungszweige vorhanden. Weitere Schulen mit spezifischeren Profilen sind in den Nachbarstädten zu finden. Die nächsten Hochschulen und Universitäten befinden sich in der Nachbarstadt Mannheim und in Heidelberg.
Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, die über die Stadt verteilt sind sowie das Rhein-Neckar-Zentrum runden das Angebot ab. Erholen und Sport treiben kann man am großen Bonanzaspielplatz, im Sport- und Erholungsgebiet West, dem Tivolipark oder dem nahen Waldsee. Dieser ist aber eher zum Spazieren geeignet. Zum Schwimmen ist direkt daneben ein Waldschwimmbad gebaut worden.

Insgesamt ist die Umgebung von Viernheim reich an Sport und Erlebnismöglichkeiten. Die gute Verkehrlage und die Nähe zu Mannheim und Heidelberg sorgen für gute Voraussetzungen eines erfolgreichen Lebens.

(Quelle: immobilienscout24.de, Autor: Christian Gröning)

Kontakt

Energieausweis

Epart
Verbrauch
gültig bis
30-09-2030
Verbrauchskennwert
115,4 kWh/(m²⋅a)
Primärenergieträger
Gas
Wertklasse
D
Ausstelldatum
2020-10-01
Jahrgang
2014
Gebäudeart
Wohnen


ZURÜCK DRUCKEN
* Pflichtfelder

Social media und Partner